Was ist Enjin?

Die Enjin-Plattform ist ein ganzheitliches Ökosystem von Produkten, mit denen tokenisierte digitale Assets erstellt, verteilt, gespeichert, gehandelt und sogar integriert werden können.

Enjin-Nutzer konzentrieren sich hauptsächlich auf Spiele- und Unternehmensanwendungsfälle und nutzen die Plattform, um ENJ-gestützte digitale Assets zu erstellen und diese auf kreative Weise zu verwenden. Von Kunst-NFTs (non-fungible Token) bis hin zu digitalen Gutscheinen und Elementen, die für unterschiedliche Videospiele verwendet werden können. Manche Enjin-Anwender nutzen die Plattform sogar, um gewerbliche Immobilien zu tokenisieren.

Die Kryptowährung Enjin (ENJ) selbst wurde auf der Ethereum-Blockchain erstellt und durch einen ICO ins Leben gerufen, der Ende 2017 18,9 Millionen US-Dollar einbrachte. Enjin stammt jedoch eigentlich aus dem Jahr 2009, als seine Gaming-Community-Plattform gestartet wurde.

Mit den Community-Management-Tools von Enjin konnten über 20 Millionen Minecraft-Benutzer in Verbindung bleiben und robuste Netzwerke gleichgesinnter Spieler bilden.

Mit diesem User-First-Ansatz und der Anwendung auf den Bereich der Blockchain hat sich Enjin daran gemacht, die ultimative All-in-One-Tokenisierungsplattform zu erstellen.

Das Enjin-Kryptowährungsprojekt wurde als komplettes Ökosystem erstellt, das seinen Benutzern eine leistungsstarke Produktpalette bietet, mit der jeder in die Welt der Blockchain einsteigen kann. Unabhängig von seinem oder ihrem Wissen über die Funktionsweise der Blockchain.

Wie funktioniert Enjin? Ein Anwedungsfall!

Enjin Coin ist ein ERC20-Token, der auf dem Ethereum-Netzwerk basiert. Das bedeutet, dass das Projekt nicht nur Transaktionen, sondern auch intelligente Verträge bereitstellt. Enjin ist auch eines der ersten Projekte, die mit dem Testen des Raiden-Netzwerks, der Ethereum-Version des Lightning-Netzwerks, begonnen hat. Mitlerweile hat man sich aber für eine benutzerdefinierte Skalierungslösung namens Efinity entschieden.

Die Enjin-Plattform bietet über ihre öffentlichen API- und Software Development Kits (SDKs) eine umfangreiche Liste von Funktionen. Diese Funktionen umfassen:

  • Erstellung und Verwaltung virtueller Güter: das Hauptmerkmal, das das Enjin-Projekt seinen Benutzern bietet, ist die Möglichkeit, virtuelle Güter zu erstellen und zu verwalten. Entwickler können ihre eigenen Kryptowährungen auf Grundlage der Enjin-Münze starten, wodurch das Hinzufügen von Kryptowährungen zur Spielewelt und die Gamifizierung selbst viel einfacher werden.

Entwickler, die mit der Enjin-Plattform etwas erstellen, müssen Enjin Coin verwenden. Die erforderliche Menge an ENJ-Token wird aus ihren Brieftaschen entfernt und in den von ihnen erstellten Assets eingeschlossen. Dadurch werden die Token effektiv vom Markt genommen, es kommt zu Knappheit und es wird ein klarer Anwendungsfall für den Token bereitgestellt.

  • Mehrere SDKs: Enjin bietet Softwareentwicklungskits für Unity, Java, Godot und mehr. Dies bietet Millionen von Entwicklern eine einfache Möglichkeit, ihre bestehenden oder völlig neuen Projekte zu integrieren.
  • Marktplatz: ein Online-Marktplatz mit über 10 Millionen digitalen Artikeln, auf dem Benutzer seltene und einzigartige Blockchain-Assets entdecken, kaufen und verkaufen können.
  • Enjin Beam: ein System zur Verteilung digitaler Assets, mit dem Entwickler mit einem einfachen QR-Code-Scan tausende von NFTs / FTs an Benutzer senden können.
  • Smart Wallet: Blockchain-Assets-Wallet, die sich nahtlos mit Spielen und Apps verbindet. Mit über 1 Million Downloads ist es eine der funktionsreichsten digitalen Geldbörsen der Welt.
  • Efinity: Ein zukünftiges Ethereum-Skalierungsprodukt ermöglicht schnelle und kostenlose Transaktionen von ERC-20- und ERC-1155-Token.

Wer sind die Gründer von Enjin?

Enjin ist ein wachsendes Projekt, das von Maxim Blagov (CEO) und Witek Radomski (CTO) gegründet wurde. Enjin ist ein gewinnorientiertes Unternehmen, das 2009 als Community-Gaming-Plattform gegründet wurde.

Das Projekt startete 2017 durch einen ICO und sammelte dabei rund 18,9 Millionen US-Dollar ein. Enjin ging 2018 online.

Was macht Ejin so einzigartig?

Laut Mitbegründer Witek Radomski ist Enjin Coin so einzigartig, weil jedes mit Enjin Platform geprägte Token direkt mit ENJ, dem Token der Plattform, hinterlegt ist. Dies bietet im Wesentlichen Gegenständen aus Online-Spielen einen realen Gegenwert in der realen Welt. Was dann die Möglichkeit für kryptobasierende und Blockchain-Spiele sowie gamifizierte reale Plattformen eröffnet.

Außerdem hat Blagov erklärt, dass sich das Unternehmen derzeit auf die Einführung der neuen Plattform konzentriert. Er stellt sich die Zukunft von morgen so vor, dass Spieler millionen digitale Gegenstände verwenden, die von Enjin Coin unterstützt werden, ohne zu wissen, dass es diese überhaupt gibt.

Enjins solider Anwendungsfall schafft zusammen mit der inhärenten Knappheit des ENJ-Tokens ein großes Wertversprechen für das gesamte Projekt.

Kriptomat hat die Enjin-Plattform genutzt, um seinen Benutzern ein Belohnungssystem zur Verfügung zu stellen: The Dragon Riders. Wenn Sie unsere Plattform oder eine unserer Partner-Webseiten nutzen, erhalten Sie eine Kryptowährung namens Kripto. Diese kann  für den Zugriff auf verschiedene Belohnungen verwendet werden. Hierzu gehören Handelsrabatte oder Sammlerstücke, die man einfach besitzt, in verschiedenen Spielen verwendet oder natürlich frei als Kryptowährung gehandelt werden.

Was gibt Enjin Wert?

Entwickler müssen ENJ-Token nutzen, um virtuelle Elemente zu prägen. Wenn ein Spieler diese Gegenstände erhält, kann er sie im Spiel verwenden, tauschen oder sogar für ENJ verkaufen.

Darüber hinaus verfügt Enjin über ein begrenztes Angebot, wobei das maximale Angebot auf 1 Milliarde festgelegt ist.

Wie viele Enjin (ENJ) sind im Umlauf?

Enjin Coin hat einen Gesamtmenge von 1.000.000.000 ENJ-Token, wobei nur 823.130.411 ENJ-Token im Umlauf sind.

Die aktuellen Daten zeigen, dass es 65.902 Enjin Coin Inhaber gibt. Darüber hinaus wurden bereits über 10 Millionen ENJ-Token aus dem Umlauf gezogen und in ERC-1155-Token eingeschlossen, die von 127.616 Sammlern gehalten werden.

Wie wählt man eine Enjin-Wallet aus?

Es gibt viele digitale Brieftaschen, in denen Enjin Token gespeichert werden können, da die Infrastruktur für ERC-20-Token gut entwickelt ist. Abhängig von ihrem Sicherheits- und Funktionsbedarf wählen die Benutzer die für sie geeignete Brieftasche aus.

Die Kriptomat Tauschbörse ist ein sehr guter Ort zum Speichern ihrer ENJ, da diese großartige Funktionen bietet (Kaufen, Verkaufen, Eintauschen für andere Kryptowährungen), ohne jemals Kompromisse bei der Sicherheit einzugehen.

Sonstige technische Daten

Enjin Token (ENJ) erreichte am 8. Februar 2021 einen Allzeithochwert von 0,72 USD. Das Preiswachstum war auf die Netzwerkerweiterung und die zunehmende Beliebtheit des Kryptosektors zurückzuführen.

Um den aktuellen ENJ-Preis zu erfahren, klicken Sie hier. 

Wie man Enjin verwenden kann?

Obwohl die Hauptanwendungsfälle den Spielemarkt betreffen und eine Tokenisierung des Werts von In-Game-Assets ermöglicht werden sollen, erforscht Enjin auch Anwendungsfälle in den Bereichen Treueprämien und Immobilien. Eine Partnerschaft mit BMW besteht beispielsweise darin, Treuepunkte zu kennzeichnen, mit denen Kraftstoff, Straßenbenutzungsgebühren und Parkgebühren bezahlt oder mit ENJ verrechnet werden können. Eine weitere Partnerschaft mit der LABS Group beinhaltet die Tokenisierung von Immobilien mit  Teil-Urkunden, was einen riesigen Markt für Privatanleger eröffnen könnte.

Die Kompatibilität von Enjin mit auf Ethereum basierenden Defi-Plattformen bringt einen weiteren Vorteil für Nutzer. Dieser ermöglicht es Nuztern, ENJ einzuzahlen um Zinsen zu verdienen, während andere ihre ENJ ausleihen. Dieser Vorgang ist über Ethereum-Smart-Verträge abgesichert. ENJ kann auch an anderen dezentralen Börsen zu anderen Liquiditätspools hinzugefügt werden, um von weiteren Ertragsmöglichkeiten zu profitieren.

Enjin Anwendungsfall

Das Projekt hat mit verschiedenen bekannten multinationalen Unternehmen zusammengearbeitet. Darunter:

  • Atari: Enjin hat sich mit Atari zusammengetan, um die Kultmarke in Blockchain-Spiele im gesamten ENJ-Ökosystem zu integrieren.
  • BMW: Enjin hat sich mit BMW zusammengetan, damit Benutzer der BMW Vantage-App ihre BMW Coin-Prämienpunkte in Enjin Coin umwandeln können.
  • Microsoft: Microsoft verwendet die Enjin-Technologie, um ein soziales Belohnungsprogramm namens Azure Heroes auszuführen.
  • Samsung: Enjin hat sich mit Samsung zusammengetan, um den Samsung Blockchain Keystore auf S10 in die Enjin Wallet zu integrieren.
  • Unity: Enjin hat sich mit Unity zusammengetan, um ein SDK zu starten, mit dem die 4,5 Millionen Ökosystementwickler von Unity Blockchain problemlos in ihre Apps und Spiele integrieren können.
  • Aave-Protokoll: Enjins erster Schritt in den DeFi-Bereich ermöglichte es seinen Benutzern, ENJ-Token im Aave-Protokoll zu hinterlegen und Zinsen zu verdienen, indem sie von anderen ausgeliehen wurden.

Seit Dezember 2020 hat Enjin im Rahmen des offiziellen Enjin Adopter-Programms über 35 App- und Spieleentwickler eingebunden, denen dabei geholfen wird, ihre Blockchain-Spiele zu entwickeln, zu finanzieren, zu monetarisieren und zu vermarkten.

Kryptowährungsunternehmen wie Kriptomat, Binance, Kyber, Changelly und Swissborg haben Enjins Produkte verwendet, um blockchain-basierte Marketingkampagnen zu starten und die Benutzerinteraktion durch die Erstellung und Verteilung von Blockchain-Marken-Assets zu verbessern.

Wie wählt man eine Enjin-Wallet aus?

Es gibt viele digitale Brieftaschen, in denen Enjin Token gespeichert werden können, da die Infrastruktur für ERC-20-Token gut entwickelt ist. Abhängig von ihrem Sicherheits – und Funktionsbedarf wählen die Benutzer die für sie geeignete Brieftasche aus.

Die Kriptomat Tauschbörse ist ein sehr guter Ort zum Speichern ihrer ENJ, da diese großartige Funktionen bietet (Kaufen, Verkaufen, Eintauschen für andere Kryptowährungen), ohne jemals Kompromisse bei der Sicherheit einzugehen.

ENJ ist ein ERC20-Token, das auf der Ethereum-Blockchain (ETH) ausgeführt wird. Daher ist es nicht möglich, ENJ direkt abzubauen oder zu staken, da es bei Abschluss des ERC20-Vertrags geprägt wurde.

Ethereum selbst verwendet den Ethash Proof-of-Work-Algorithmus, und ETH kann derzeit mit spezieller Hardware in Form von Grafikprozessoren (GPUs) oder anwendungsspezifischen integrierten Schaltkreisen (ASICs) abgebaut werden.

Mit dem Start der Beacon Chain im Dezember 2020 hat auch der Weg zur Bereitstellung von Ethereum 2.0 begonnen. Der Übergang von Proof-of-Work- zum Proof-of-Stake-Konsens und die erstmalige Aufbewahrung von Token durch ETH-Inhaber. Der erforderliche Mindesteinsatz beträgt jedoch stolze 32 ETH und Token werden zunächst für viele Monate gesperrt. Wenn nicht sogar Jahre, bis Ethereum 2.0 vollständig bereitgestellt ist.

Während ENJ nicht direkt gestaked werden kann, gibt es Plattformen von Drittanbietern wie Börsen und Brieftaschen, mit denen Sie ENJ-Token verbinden können, um eine Rendite zu erzielen. Dies wird häufig als „Soft Staking“ bezeichnet. Es ist auch möglich, Einnahmen zu erzielen, indem ENJ-Token auf Defi-Protokollen wie Aave und Bancor hinterlegt werden.

Fazit

Enjin ist, gelinde gesagt, eine interessante Plattform. Der Ansatz zur Gamifizierung ist einzigartig, da versucht wird, jedem Spiel oder plattformbasierten Gegenstand einen realen Wert zu verleihen.

Dieser einzigartige Ansatz hat Akzeptanz gefunden und erfreut sich von Tag zu Tag wachsender Beliebtheit. Darüber hinaus festigt die Plattform, die dem Enjin-Token vorausging, nur Enjins Platz als eine der Top-Kryptowährungen.

Enjin-FAQ

Kann ich Enjin Token abbauen?

Ja! Enjin Token können abgebaut werden, da der Proof-of-Work-Konsensalgorithmus verwendet wird. Das Mining-Setup ist fast das gleiche wie bei Bitcoin oder anderen Kryptowährungen, die mit einer ASIC-Einheit oder einer GPU abgebaut werden (obwohl dies auf diese Weise weniger rentabel ist).

Kann Ich Enjin Token staken?

Nein! Der Enjin Token wird mit einem Proof-of-Work-Konsensalgorithmus ausgeführt. Dies bedeutet, dass das ENJ-Netzwerk eher Miner als Staker verwendet.

Wie kann man Enjin kaufen?

Der Kauf von ENJ ist so einfach wie der Besuch der Kriptomat kaufe Enjin seite auf der man eine  Zahlungsmethode auswählt. Mit Kriptomat können Benutzer Enjin mit MasterCard, Visa, SEPA-Überweisung, Skrill, Neteller oder Sofort Enjin kaufen.

Wie kann man Enjin verkaufen?

Wenn Sie Enjin bereits besitzen und es in der Kriptomat-Geldbörse aufbewahren, können Sie es einfach verkaufen, indem Sie über die Benutzeroberfläche navigieren und die gewünschte Zahlungsoption auswählen.

Wie hoch ist der aktuelle Enjin Preis?

Der aktuelle Enjin Kurs (ENJ) ist loading EUR.

Das 24-Stunden-Handelsvolumen von Enjin beträgt loading EUR. Enjin wird derzeit nach der Gesamtmarktkapitalisierung mit einer Marktkapitalisierung von loading EUR als aller Kryptowährungen eingestuft. Es hat eine zirkulierende Versorgung mit loading Enjin und das maximale Angebot beträgt 1.000.000.000 ENJ.

enj 1
Enjin enj
0 0%

Ihr Krypto-Abenteuer erwartet Sie

Wir haben es so einfach und aufregend wie möglich gemacht, Enjin Coin (ENJ) und jede andere Kryptowährung zu kaufen. Unser Team ist bestrebt, die besten Produkte auf dem Markt anzubieten. Diese haben alles zu bieten, was wir im Jahr 2020 über währungs- und kryptobezogene Produkte gelernt haben. Auf diesen Grundlagen haben wir unsere Technologie optimiert.

Melden Sie sich jetzt an, um Ihre Reise in die Welt von Enjin und Kryptowährungen mit Kriptomat zu beginnen!

Sollten Sie Probleme oder Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, unser Kundensupport-Team zu kontaktieren. Wir sind immer für Sie da!