*

litecoin ltc

Litecoin Graph

litecoin Preis

EUR

Die letzten 24h

24h 1W 1Y All

Marktkapitalisierung

EUR

Band 24h

EUR

Menge

LTC

Niedrig/Hoch 24h

- EUR

litecoin Kalkulator

Berechnen Sie den Preis litecoin in Euro

EUR
LTC

litecoin Preisbenachrichtigungen

Möchten Sie wissen, wann litecoin einen bestimmten Preis erreicht?

Preisbenachrichtigung hinzufügen

Mehr über Litecoin LTC

Der Litecoin Chart

Wenn man in Litecoin investieren oder mit der Kryptowährung traden will, dann sollte man sich mit dem Litecoin Kurs sehr genauestens auseinandersetzen. Denn dieser zeigt an, wann ein guter Einstiegspunkt erreicht ist und man kann aus dem historischen Preisverlauf sehr viel lernen. Eine LTC Prognose ist daher eigentlich auch kaum möglich, ohne dass man sich den Litecoin Chart etwas genauer anschaut. Und genau dies wollen wir im Folgenden machen.

Denn Krypto versteht man genau wie zum Beispiel Aktien viel besser, wenn man sich mit den Kursen und dem Preisverlauf etwas auseinandersetzt. Dies ist beim Lite Coin Kurs umso wichtiger, weil Kryptowährungen rund um die Uhr gehandelt werden. Krypto schläft nicht! Das bringt auf der einen Seite viele Vorteile, sorgt aber auch dafür, dass Litecoin kaufen nicht einfach so im Vorbeigehen passieren sollte. Wir haben uns den Litecoin Kurs der letzten Jahre genauestens angesehen und erklären, welche Lehren man aus der Historie ziehen kann. Dabei werden wir keine unglaubwürdigen Litecoin Prognose aufstellen, sondern uns einfach auf die Fakten konzentrieren.

Historischer Preisverlauf bei Litecoin

Wer sich den Litecoin Kurs der vergangenen Jahre ansieht, wird eines sehr schnell erkennen. Krypto ist historisch gesehen nichts für schwache Nerven. Auch wenn die letzten Jahre gezeigt haben, dass die Volatilität bei Litecoins und anderen Kryptowährungen sehr stark nachgelassen hat, sollte man dies immer im Hinterkopf behalten und dementsprechend die Investitionssumme bestimmen. Um den Litecoin Wert besser zu verstehen sollte man ein paar Dinge über das Krypto Projekt wissen.

Litecoin wurde von Charlie Lee im Jahr 2011 entwickelt und der ehemalige Google Mitarbeiter wollte ursprünglich eine kleine Version von Bitcoin ins Leben rufen. Daher basieren Litecoins auch auf dem Bitcoin Protokoll. Es ist daher auch keine Überraschung, dass Litecoin als das Silber zu Bitcoin bezeichnet wird. Man kann ein ähnliches Verhältnis wie zwischen Silber und Gold beobachten. Dies ist wichtig für den Litecoin Kurs, denn dieser hängt sehr stark vom Bitcoin Kurs ab.

Die Nähe zu Bitcoin ist für den Litecoin Kurs aber nur ein wichtiger Punkt, den man im Blick haben sollte. Sieht man sich den Litecoin Chart an, dann kann man noch viele andere Gründe für die Fluktuation in der historischen Preisentwicklung finden. In den Jahren zwischen 2014 und 2020 konnte man vier große Aufwärtsbewegungen beim Litecoin Kurs beobachten. Zwei davon ereigneten sich bereits 2014. Der Bullenmarkt der 2014 herrschte, wurde aber abrupt beendet als alle Kryptowährungen aufgrund des Mt. Gox Skandals in die Tiefe gerissen wurden. Die Erschütterung des Glaubens in Krypto war damals riesig und auch der Litecoin Wert litt darunter extrem. Genau wie Bitcoin, Ripple, Ethereum und jede andere Kryptowährung.

Anschliessend verbrachte der Litecoin Kurs fast drei Jahre auf dem gleichen Niveau und bewegte sich kaum von der Stelle. Eine schwierige Zeit für Investoren, die mit Kryptowährungen Geld machen wollten. Erst Ende 2017 sprang auch der Litecoin Preis wieder an und schoß in die Höhe. Im Januar 2018 erreichte Litecoin dann den bisherigen Höhepunkt und wurde teilweiße für 370 US-Dollar gehandelt. Zu diesem Zeitpunkt befand man sich auf dem Gipfel des Erfolgs. Der Bullenmark hielt allerdings nicht lange an und der Litecoin Kurs fiel in den kommenden Monaten auf bis zu 25 US-Dollar. Dies war aber vor allem der Tatsache geschuldet, dass alle Kryptowährungen überhitzt waren und es nach dem übertriebenen Hype an der Zeit für eine Abkühlung war. An den Fundamentaldaten von Litecoins hatte sich eigentlich nichts verändert.

2019 konnten Litecoins einen weiteren Aufwärtstrend starten, der von einer Vielzahl an guten Nachrichten rund um das Krypto Projekt getragen wurde. Im Sommer 2019 konnte der Litecoin Kurs bis auf 145 US-Dollar klettern. Allerdings fiel der Kurs in den darauffolgenden 12 Monaten wieder unter die Marke von 50 Dollar.

Was man aus dem Kursverlauf der letzten Jahre als erstes lernen sollte ist die Tatsache, dass es unzählige Möglichkeiten gab, um mit Litecoins Geld zu machen. Sowohl Day Trader, als auch Langzeitinvestoren hatten ihre Chancen. Hätte man zum Beispiel Anfang 2017 in Litecoin investiert, dann hätte man bis 2020 sein Geld mehr als verzehnfacht. Zwischenzeitlich hätte man seine Invention sogar mehr als verhundertfacht. Aber selbst wenn man nicht am Höhepunkt der Preisübertreibung verkauft hätte, wären riesige Gewinne möglich gewesen. Auch Investoren, die zu Jahresbeginn 2019 investiert hätten, würden ein Jahr später mit einem Gewinn von 100% dastehen.

Der Litecoin Kurs ist ein sehr gutes Beispiel dafür, dass man mit Kryptowährungen eine sehr gute Rendite erzielen kann. Höhere Gewinne als bei Aktien oder anderen Anlageklassen war in der Vergangenheit der Normalfall. Und es deutet nichts darauf hin, dass sich dies in Zukunft ändern wird. Natürlich kann man auch Ethereum kaufen. Man kann auch Bitcoin kaufen oder sich mit Ripple eindecken. Aber vor allem Litecoins haben in der Vergangenheit bewiesen, dass man damit Geld verdienen kann. Da die Vergangenheit von Litecoin nicht unbedingt die Zukunft widerspiegelt, muss man sich neben dem historischen LTC Preisverlauf auch ansehen, was den Preis in Zukunft bestimmen wird. Mit der Zukunft und der Litecoin Prognose haben wir uns im folgenden Abschnitt etwas genauer beschäftigt.

Sind Sie bereit, Kryptowährungen zu kaufen? Es ist einfacher als Sie es sich vorstellen und dauert nur 5 Minuten. Jetzt kaufen!

Litecoin-Preis

Der Wert von Litecoin hängt heute von Angebot und Nachfrage ab. Dies wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst, darunter auch die Psychologie der Marktteilnehmer und geopolitische Ereignisse.

Der Litecoin Kurs steigt natürlich wenn immer mehr Menschen eine Preiserhöhung in der Zukunft erwarten und daher bereit sind, Litecoin zu immer höheren Preisen zu kaufen. Auf der anderen Seite sinkt der Preis von Litecoin wenn immer mehr Menschen einen Preisrückgang erwarten und daher auch bereit sind, Litecoin zu immer niedrigeren Preisen zu verkaufen. Das Litecoin-Preisdiagramm zeigt uns die Litecoin-Preisentwicklung und den heutigen Litecoin-Preis.

Der aktuelle Litecoin-Preis ist der Treffpunkt zwischen Kaufaufträgen und Verkaufsaufträgen. Käufer, die kein dringendes Bedürfnis nach Litecoin-Münzen haben, sind am meisten daran interessiert, zum niedrigstmöglichen Preis zu kaufen. Verkäufer, die keinen dringenden Bedarf an Gewinn haben, sind am meisten daran interessiert, zum höchstmöglichen Preis zu verkaufen.

In einem solchen Szenario erteilen Kunden eine Litecoin Kaufbestellung zu einem niedrigeren Preis als den aktuellen Marktpreis. Die Verkäufer erteilen eine Litecoin Verkaufsbestellung zu einem höheren Preis als der aktuelle Marktpreis momentan ist.

Käufer und Verkäufer sind bereit zu warten, bis ihre Bestellung ausgeführt wird. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, da der Litecoin Kurs auch weit über ihre Erwartungen gehen kann. Diejenigen, die einen sichereren Weg suchen, kaufen und verkaufen Litecoin daher zum aktuellen Preis, da die Bestellungen so schnell erledigt werden.

Soviel zu den technischen Gründen für die Preisentwicklung des Litecoin Kurses. Es gibt aber auch viele weitere Gründe, die etwas weniger abstrakt sind. Bevor wir in die sehr spezifischen Gründe hinter der zukünftigen Preisentwicklung bei Litecoins gehen, wollen wir nochmals darauf hinweisen, dass der LTC Preis sehr stark mit dem Bitcoin korreliert. Darüber hinaus gibt es aber auch noch einige sehr spezielle Dinge, die man beachten muss wenn man auf Litecoin setzt. Wie bei allen anderen Kryptowährungen ist eine der wichtigsten Preiseinflüsse auf die Zukunft der digitalen Währung die Nutzung von Litecoin im Allgemeinen. Je mehr Privatpersonen und Unternehmen Litecoin nutzen, desto besser wird dies für den Litecoin Kurs sein. Aber wie gut sind die Aussichten dafür, dass mehr und mehr Menschen Litecoin nutzen?

Zieht man in Betracht, dass die Geschwindigkeit beim Transfer von Litecoin viermal schneller ist als bei Bitcoin, hat man als Nutzer auf jeden Fall einen guten Grund um LTC zu verwenden. Und dies ist nur einer der vielen Vorteile von Litecoin. Ein weiterer Vorteil des Projekts ist, dass man es sehr gut als Testfeld für andere Kryptowährungen nutzen kann. Viele der Funktionen, die mittlerweile beim Bitcoin als ganz normal angesehen werden, wurden zuvor als erstes mit Litecoin ausprobiert. Darüber hinaus hilft es Kryptowährungen auch, wenn das jeweilige Krypto Projekt mehr Schlagzeilen in den Nachrichten erzeugt. Man sollte also darauf achten, ob Litecoin mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird und dann gegebenenfalls einsteigen und die wilde Fahrt geniessen.

Die beste Möglichkeit, um bei einer gewissen Kryptowährung immer auf dem neusten Stand zu sein, ist man besitzt die jeweilige Währung. Deshalb ist es als Investor eine gute Herangehensweise, wenn man sich eine Startposition aufbaut. Wenn Sie zum Beispiel an Litecoin interessiert sind, dann sollten Sie eine kleine Position in ihrem Portfolio aufbauen. Dies wird dafür sorgen, dass Sie sich regelmässig mit dem Litecoin Kurs beschäftigen werden. Denn schliesslich sind Sie investiert und wollen wissen, warum der Kurs steigt oder fällt. Wenn Sie dann mehr und mehr von Litecoin überzeugt sind, können Sie Schritt für Schritt mehr Litecoin kaufen. Auf diese Weise können Sie Rücksetzer im Litecoin Kurs nutzen, um ihre Position zu vergrößern. Gleichzeitig sorgen Sie dafür, dass ihr durchschnittlicher Einstiegspreis immer besser wird. Sie wollen wissen, wo Sie sicher Litecoin kaufen können?

Kriptomat bietet einen sicheren und schnellen Weg, um den niedrigst möglichen LTC-Marktpreis in Euro (LTC in EUR) zu bekommen.

Finden Sie heraus, wie Sie Litecoin auf Kriptomat kaufen können.

Andere Kryptowährungen

Litecoin ist eine der interessantesten und bekanntesten Kryptowährungen. Aber neben LTC gibt es noch viele andere Kryptowährungen, deren Wert sich in den kommenden Jahren mehr als verdoppeln kann. Die komplette Liste finden Sie auf unserer Übersichtsseite für Kryptowährungen

This content is being provided to you for informational purposes only. The content has been prepared by third parties not affiliated with Kriptomat or any of its affiliates and Kriptomat is not responsible for its content. This content and any information contained therein, does not constitute a recommendation by Kriptomat to buy, sell and store cryptocurrencies.