Ripple Kurs

xrp
loading
loading
loading
50%
24h Tiefpreis: loading
24 hoch : loading

Ripple Preis-Chart

24h 1W 1M 1J ALLE
Verpassen Sie keinen Preis, setzen Sie Preisalarme!

Möchten Sie wissen, wann Ripple
einen bestimmten Preis erreicht?

Preisbenachrichtigung hinzufügen

Ripple ist ein privates Unternehmen, das die globale digitale Zahlungsplattform RippleNet aufgebaut hat, um Banken, Zahlungsanbieter und Börsen zu verbinden. RippleNet basiert auf dem XRP Ledger, einer Open-Source-Blockchain-Technologie, die Transaktionen in Sekundenschnelle verarbeitet. Der native Vermögenswert des XRP Ledger ist die Kryptowährung XRP, die entwickelt wurde, um schnelle, günstige und skalierbare Zahlungen auf der ganzen Welt zu ermöglichen.

XRP hat eine lange Historie, einschließlich einiger ziemlich dramatischer Preisbewegungen. Wenn Sie verstehen wollen, warum, dann ist dies der Leitfaden für Sie! Lesen Sie weiter, um alles über die vergangenen XRP Kurs Bewegungen und die Faktoren, die sie beeinflussen, zu erfahren.

Ripple Kursverlauf

Obwohl die XRP Kurs Bewegungen nicht ganz so dramatisch waren wie bei Bitcoin und vielen anderen Kryptowährungen, hatte sie dennoch ihre Momente und erwies sich zeitweise als sehr volatil.

XRP kam in 2012 mit einem Wert von 0,01 $ auf den Markt. Es hat keine wesentlichen Gewinne für das nächste Jahr oder so, fallen um so viel wie 70%. Das erste bisschen Aufregung für XRP kam Ende 2013, als XRP Preis um imposante 850% in weniger als zwei Wochen auf fast $0.06 anstieg. Unmittelbar danach folgte ein ebenso plötzlicher Absturz auf 0,014 $ wie der kometenhafte Aufstieg.

Nachdem sie wieder unter einen Cent gefallen war, gab es Ende 2014 eine kurze Erholung auf fast $0,03 – bevor die Preise wieder auf unter $0,01 zurückkamen. Es folgten ein paar Jahre des Hin und Her, meist zwischen einem halben Cent und 1 Cent, und dann im Jahr 2017, begannen die Dinge wirklich interessant zu werden.

Im April überstieg die Marktkapitalisierung von XRP zum ersten Mal $1 Milliarde und dann im Mai, XRP Preis ging bis zu $0.38. Es folgte ein Einbruch und weitere Hin- und Herbewegungen, bis der Preis am Ende des 2017 und zu Beginn des 2018 in die Höhe schoss.

In einem Monat, Ripple gewann fast 1,400% und erreichte ein Allzeit-Hoch von $3.61. Der XRP Preis stürzte wieder nach unten und trotz eines paar Aufschwünge, Ende 2020 und Anfang 2021, der XRP Kurs hat es nicht geschafft, wieder über $1 zu bekommen.

Analyse der Kursverläufe von Ripple

Wie viele andere Kryptowährungen, XRP Kurs folgt, was als „Boom-and-Bust“ Zyklus bekannt ist. Dies ist ein Muster, wo wachsende Aufregung verursacht eine Spitze im Interesse und eine plötzliche explosiven Anstieg im Preis, und dann folgt der Zweifel und Enttäuschung – das führt zu einem ebenso plötzlichen Absturz.

Das Gesamt Preis-Chart für Ripple sieht sehr bekannt, erscheinen meist flach mit einem großen Anstieg am Ende des 2017/Anfang 2018. Dies ist, weil es imitiert die Bewegung von Bitcoin und viele andere Münzen. Die ersten beiden großen Anstiege für XRP kamen Ende 2013 und Ende 2017, beide zeitgleich mit epischen Bitcoin-Bullenläufen. Wann immer es einen Anstieg des Bitcoin-Interesses und der Akzeptanz gibt, kommt es oft zu einer „Trickle-Down-Effekt“, bei dem der Bitcoin-Hype auch andere Kryptowährungen beleuchtet und diese einen eigenen Preisanstieg erfahren.

Die XRP-Aufschwünge in den Jahren 2020 und 2021 könnten jedoch weniger Bitcoin-bezogen gewesen sein. Im Jahr 2020 kündigte das Flare-Netzwerk an, dass seine nativen Spark-Token an alle XRP-Besitzer per Airdrop ausgegeben werden würden. Es ist also möglich, dass der XRP-Preisanstieg im November von Leuten beeinflusst wurde, die XRP rechtzeitig für den Airdrop-Snapshot im Dezember kauften.

Die Rallye Anfang 2021 war dagegen vor allem auf eine koordinierte Kaufkampagne zurückzuführen, die über soziale Medien orchestriert wurde.

Keiner dieser Anstiege gewann genug Schwung, um XRP auch nur in die Nähe seines vorherigen Hochs zu treiben, und XRP folgte Bitcoin nicht auf seinem 2020/2021 Bullenlauf wie viele andere Altcoins. Ein wahrscheinlicher Grund dafür war die Ankündigung der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) Ende 2020, ein Gerichtsverfahren gegen Ripple und seinen CEO und Mitbegründer Brad Garlinghouse einzuleiten.

Faktoren, die den XRP Kurs beeinflussen

Der XRP Preis wird von vielen der Dinge beeinflusst, die Sie erwarten würden – Nachrichten über Ripple, Projektentwicklungen, der Fluss von Vermögenswerten an den Börsen, die Stimmung und Veränderungen in den breiteren Kryptomärkten und der Wirtschaft als Ganzes.

Die laufenden Gerichtsverfahren gegen Ripple sind ein wichtiger Faktor für den XRP Kurs. Die Ankündigungen der SEC haben viele Kryptowährungen dazu veranlasst, XRP von der Liste der unterstützten Währungen zu entfernen, und ein Mangel an Orten, an denen die Kryptowährung gehandelt werden kann, wird ihr Wachstum fortsetzen. Eine Auflösung des Falles würde einige der Unsicherheiten beseitigen, die die XRP-Märkte geplagt haben, und könnte dazu führen, dass die Kryptowährung wieder an Börsen gelistet wird und ein Wachstum des Preises und der Marktkapitalisierung erfährt.

XRP hat einen begrenzten maximalen Münzvorrat, so dass sein Wert nicht durch Inflation abgewertet wird. Auch, wenn Transaktionen auf der XRP Ledger gemacht werden, muss der Absender eine kleine Menge von XRP, die gebrannt werden und von der Gesamtvorrat abgezogen werden bezahlen. Während dies die Knappheit des Vermögenswertes erhöht, ist es unwahrscheinlich, dass es eine große Auswirkung auf den XRP-Preis hat, da es 70.000 Jahre dauern würde, um alle XRP mit dem aktuellen Tempo zu zerstören. Es dient jedoch dazu, der Versorgung einen kleinen deflationären Effekt zu geben.

XRP war als Austauschmittel und nicht als Wertspeicher konzipiert. Das bedeutet, dass sein Preis höchstwahrscheinlich durch die zunehmende Akzeptanz von XRP durch Institutionen beeinflusst werden wird – insbesondere zur Erleichterung globaler Zahlungen. Allerdings zögern viele Institutionen noch, ihn zu verwenden, solange er eine so hohe Volatilität aufweist. 

Die XRP-Gemeinschaft und die sozialen Medien könnten den Preis auch beeinflussen, wenn sie die Basisinvestitionen des Einzelhandels vorantreiben.

Live Ripple XRP Wert und Marktkapitalisierung

Der Live XRP Preis variiert von Moment zu Moment, da er durch das Gleichgewicht von Käufern und Verkäufern an den Börsen diktiert wird, das in ständigem Fluss ist. Angesichts der Volatilität von XRP kann sich der Live-Preis innerhalb kürzester Zeit erheblich ändern. Die Marktkapitalisierung von XRP ist gleich dem Preis von XRP mal der Anzahl der XRP-Münzen im Umlauf und ändert sich daher mit seinem Preis.

Der aktuelle Ripple Kurs ist loading EUR. Er hat sich in den letzten 24 Stunden um EUR geändert und XRP hat ein 24-Stunden-Handelsvolumen von loading EUR. Der aktuelle Kriptomat-Rang von Ripple ist , mit einer Marktkapitalisierung von loading EUR. Es hat eine zirkulierende Versorgung von loading XRP. Die maximale Versorgung ist loading XRP.

Ripple Kurs FAQ

Was war der niedrigste Ripple Kurs?

Vor 2017 hat XRP viel Zeit damit verbracht, unter $0.01 zu handeln. Es traf ein Tief von $0.002879 am 7. Juli 2014.

Was war der höchste Ripple Kurs?

Anfang 2021 lag der höchste XRP Kurs bei 3,61 $ am 4. Januar 2018 – angetrieben durch den massiven Krypto-Bullenlauf 2017/2018.

Wie wird der XRP Kurs berechnet?

Der XRP Preis zu einem bestimmten Zeitpunkt wird durch das Gleichgewicht von Angebot und Nachfrage an den Börsen bestimmt. Wenn mehr Menschen XRP kaufen als verkaufen, steigt der Preis, und wenn mehr Menschen verkaufen als kaufen, fällt der Preis.

Warum ist der Ripple Preis auf verschiedenen Kryptowährungsbörsen unterschiedlich?

Der Ripple Preis basiert rein auf dem Handel, da es keinen globalen Standard XRP Kurs gibt, so dass niemand weiß, was er „eigentlich“ kosten sollte. Das Handelsvolumen und die Liquidität sind bei jeder Börse unterschiedlich und diese Unterschiede können den Kurs beeinflussen.

Wer steht hinter XRP?

XRP hat seine Ursprünge im Jahr 2004, als der Webentwickler Ryan Fugger erstmals eine Zahlungsplattform namens OpenCoin idealisierte. Im Jahr 2012 wurde das Projekt von Jed McCaleb und Chris Larson übernommen – und das Unternehmen wurde im folgenden Jahr in Ripple umbenannt.

Obwohl XRP Open Source ist, dezentralisiert und unabhängig von Ripple arbeitet, wirken sich Nachrichten und rechtliche Schritte, die Ripple betreffen, auch auf den XRP Preis aus.

Was wird Ripple in Zukunft wert sein?

Es ist unmöglich, Preisvorhersagen mit echter Genauigkeit zu machen, da viele Faktoren es beeinflussen könnte. Der CEO von Ripple, Brad Garlinghouse, sagte voraus, dass Ripple bis 2025 der Amazon der Kryptoindustrie sein könnte, und wenn er Recht hat, würde dies ein absolut monumentales XRP-Wachstum bedeuten. 

Er war jedoch auch vorsichtig in Bezug auf den XRP Preis und schlug vor, dass Investoren in XRP eher in Monaten und Jahren als in Tagen und Wochen denken sollten.

Fazit

XRP Reise war sehr holprig so weit. Es verbrachte viel Zeit damit, unter $0.01 gehandelt zu werden, aber der Schwung der Bitcoin-Bullenläufe in 2013 und 2017 schickte den XRP Kurs nach oben. Irgendwie wurde es jedoch für Bitcoins Bullenlauf im Jahr 2020 zurückgelassen, wahrscheinlich als Folge der Unsicherheit rund um die Klage der SEC gegen Ripple.

Andere Faktoren, einschließlich des sozialen Drucks von Privatanlegern, haben sich ebenfalls als fähig erwiesen, den XRP-Markt zu bewegen. In Zukunft könnte die institutionelle Akzeptanz von XRP als Mittel zur Durchführung globaler Zahlungen den XRP Wert stark beeinflussen.

Der XRP Preis wird heute durch das Gleichgewicht von Angebot und Nachfrage an Kryptowährungsbörsen bestimmt und bleibt sehr volatil.

Wenn Sie mit der benutzerfreundlichsten Handelserfahrung auf dem Markt beginnen möchten, registrieren Sie sich noch heute bei Kriptomat, um Ihre Reise in die Welt von XRP und Kryptowährungen zu beginnen!

Datum Opening Hoch Niedrig Schließen
This content is being provided to you for informational purposes only. The content has been prepared by third parties not affiliated with Kriptomat or any of its affiliates and Kriptomat is not responsible for its content. This content and any information contained therein, does not constitute a recommendation by Kriptomat to buy, sell and store cryptocurrencies.