/
EOS Preis
loading
Letzten 24 Std
loading
loading
24h 1W 1M 1J ALLE

Eos Preis-Chart

Eos Preisüberblick

Der aktuelle Eos Kurs ist loading EUR. Der Preis hat sich in den letzten 24 Stunden bei einem Handelsvolumen von loading EUR um EUR verändert. Der Marktrang von Eos ist basierend auf einer Marktkapitalisierung von loading EUR. Eos hat ein zirkulierendes Angebot von loading. Der höchste aufgezeichnete Eos Kurs ist loading EUR. Der niedrigste aufgezeichnete EOS Kurs ist loading EUR.

Was ist der höchste Preis von Eos?

Der Kursverlauf von Eos zeigt, dass EOS einen Spitzenwert von loading erreicht hat.

Was ist der niedrigste Preis von Eos?

Kriptomat-Daten bestätigen, dass loading der niedrigste aufgezeichnete Wert von Eos ist.

Wie kann ich Eos kaufen?

Sie brauchen keinen Experten zu konsultieren, der Ihnen sagt, wie Sie Eos kaufen. Es ist schnell und einfach, EOS am Kriptomat zu kaufen. Eos können Sie sofort zum aktuellen EOS Kurs von loading EUR kaufen. Die aktuellen Kurse werden immer im EOS Chart angezeigt.

Was ist der aktuelle Preis von Eos?

Eos ist zum sofortigen Kauf bei Kriptomat verfügbar. Der aktuelle Preis ist loading EUR.

EOSIO ist eine relativ neue Blockchain, die entwickelt wurde, um den Aufbau und Betrieb von dezentralen Applikationen (dApps) zu erleichtern. Sie priorisiert die Performanz, indem sie mehr Transaktionen pro Sekunde (TPS) als andere Blockchains ermöglicht – und dabei komplett auf Gebühren für Nutzer verzichtet. EOSIO ist auch für Entwickler leichter zugänglich, da sie dApps mit flexiblen, populären WebAssembly-Sprachen wie Java oder C++ erstellen können.

EOSIOs native Kryptowährung EOS wird für Abstimmungen und die Bezahlung der Kosten für Blockchain-Operationen verwendet. Es hat eine interessante Preisentwicklung und wenn Sie wissen wollen, warum, dann sind Sie an der richtigen Adresse. Wir haben alles zusammengestellt, was Sie brauchen, um ein besseres Verständnis für die Feinheiten des EOS-Preises zu bekommen – sowie die Faktoren, die ihn beeinflussen.

EOS Kursverlauf

EOS begann die Kapitalbeschaffung im Sommer 2017 mit einem einjährigen Initiale Münzangebot (ICO), die eine rekordverdächtige $4 Milliarden USD gesammelt. Eos Token wurden zunächst bei rund $1.28 gehandelt und abgesehen von einem kurzen Spike auf $5.10 im Juli 2017, verbrachte EOS seine ersten Monate unter $2 gehandelt. Dies änderte sich Ende November, als EOS Marktkapitalisierung übertraf $1 Milliarde, als sein Preis um mehr als 560% stieg und erreichte $17.57 im Januar 2018.

Der EOS Kurs stürzte schnell wieder ab und fiel im März unter $5, aber im April fand EOS neuen Schwung und stieg in weniger als drei Wochen um 260%, um am Ende des Monats sein Allzeithoch von $21,18 zu erreichen, mit einer Marktkapitalisierung von rund $16,6 Milliarden. Dieser Höchststand war jedoch nur von kurzer Dauer und die Preise fielen für den Rest des Jahres – und fielen im Dezember unter $2.

Im Jahr 2019 verzeichnete der EOS Kurs in der ersten Jahreshälfte einen stetigen Anstieg, bis er sich mehr als verdreifacht hatte. Er verlor diese Gewinne jedoch in der zweiten Jahreshälfte 2019 und beendete das Jahr etwa auf dem gleichen Wert wie zu Beginn des Jahres 2019.

Der EOS Kurs hat sich in den ersten sechs Wochen des Jahres 2020 mehr als verdoppelt, stürzte dann aber ebenso schnell ab, einschließlich eines Sturzes von mehr als 40 % an einem einzigen Tag im März, als er kurzzeitig unter $2 fiel. Der EOS Preis blieb für den Rest des Jahres ziemlich volatil – EOS machte im August einige Zuwächse, aber der Preis fiel im September wieder, und wiederum beendete EOS das Jahr mit ungefähr dem gleichen Preis, mit dem es 2020 begonnen hatte.

Mehr Aktivität gab es im ersten Quartal 2021, als der EOS Kurs innerhalb von zweieinhalb Wochen um 110% stieg und Mitte Februar einen Höchststand von $5,39 erreichte.

Analyse der Kursverläufe von EOS

Wie viele andere Kryptowährungen, EOS Preis folgt, was als „Boom-and-Bust“ Zyklus bekannt ist. Dies ist ein Muster, wo wachsende Aufregung verursacht eine Spitze in Interesse und eine plötzliche explosiven Anstieg im Preis, und dann Zweifel und Ernüchterung setzen in – was in einem ebenso plötzlichen Absturz resultiert.

Die erste solcher Anstieg für EOS Preis kam am Ende des 2017 und setzte sich in den Beginn des 2018 fort. Dies war nicht einzigartig für EOS – der gesamte Krypto-Markt gepumpt um diese Zeit dank der Bitcoin 2017 Bullenlauf. Der Absturz, der folgte, war nicht unerwartet, da ein so starker Anstieg wäre sehr schwierig gewesen, zu erhalten.

Der zweite Anstieg von EOS im zweiten Quartal 2018 könnte durch einen Zustrom von Investoren verursacht worden sein, die sich an dem ICO beteiligen wollten, bevor es im Juni endete – es hat bereits Wellen gemacht, weil es mehr Geld einbrachte als jedes vorherige ICO. Die EOSIO-Plattform für die Erstellung von dApps wurde erst am 1. Juni 2018 gestartet, so dass der EOS Kurs in den Monaten davor wahrscheinlich durch die aufkommende Vorfreude auf das Projekt beeinflusst wurde.

Im September 2019 gab die US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) bekannt, dass sie die Muttergesellschaft von EOS, Block.one, wegen der Durchführung eines nicht registrierten ICO angeklagt und zur Zahlung einer Zivilstrafe in Höhe von 24 Mio. US-Dollar verurteilt hatte. Diese Durchsetzungsmaßnahme der SEC könnte zum Kursverfall von EOS in der zweiten Hälfte des Jahres 2019 beigetragen haben.

Im Jahr 2020 wurde der EOS-Kurs von einigen der Bewegungen an den breiteren Märkten beeinflusst. EOS großer Ein-Tages-Absturz im März kam als Volkswirtschaften und Grenzen wurden in der ganzen Welt als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie geschlossen wurden. Die Auswirkung davon war für den gesamten Krypto-Sektor und den gesamten Aktienmarkt zu spüren, der den größten Ein-Tages-Absturz seit 1987 erlebte.

Der Anstieg des EOS Preis im August und sein Einbruch im September waren auch bei vielen anderen Kryptowährungen üblich, ebenso wie seine erneute Rallye zu Beginn des Jahres 2021 in Korrelation mit dem letzten Bullenlauf von Bitcoin.

Faktoren, die den EOS Kurs beeinflussen

Eine Vielzahl von verschiedenen Faktoren kann den EOS Preis beeinflussen, darunter Projektnachrichten und -entwicklungen, der Fluss von Vermögenswerten an Börsen, die Stimmung und Trends in der breiteren Kryptowährung und der globalen Wirtschaft.

Um Gebühren für die Nutzer zu eliminieren, werden die Kosten für den Betrieb der EOS-Blockchain durch einen Inflationsmechanismus bezahlt, der auf 5% pro Jahr gedeckelt ist. Das bedeutet, dass EOS kein knapper Vermögenswert wie Bitcoin ist, und das Fehlen einer maximalen Versorgung könnte negativen Druck auf den Markt setzen könnte, wenn die Nachfrage nach EOS nicht steigt, um die steigende Versorgung zu decken.

EOS verwendet einen delegierten Proof-of-Stake (DPoS) Konsens-Mechanismus, bei dem 21 Delegaten von EOS-Token-Inhabern aus einer größeren Gruppe von Kandidaten-Blockproduzenten gewählt werden. Diese Stimmrechte, zusammen mit dem Anteil an den Block-Belohnungen, mit denen EOS-Inhaber in der Regel kompensiert werden, könnten die Nachfrage nach EOS antreiben – was einen positiven Druck auf seinen Preis ausüben würde.

Ende 2020 wurde das EOS PowerUp-Modell eingeführt, das den Zugang zu Ressourcen für EOS-Inhaber verbessert und ihnen ermöglicht, ungenutzte EOS-Token zu hinterlegen, um einen Prozentsatz der über die gesamte EOS-Blockchain generierten Gebühren zu erhalten. Sobald dieser Vorschlag implementiert ist, wird wahrscheinlich auch die Nachfrage nach EOS erhöhen.

Live EOS Wert und Marktkapitalisierung

Der Live-Preis von EOS variiert von Moment zu Moment, da er durch das Verhältnis von Käufern und Verkäufern an Börsen bestimmt wird. Und dieses ändert sich ständig.

Angesichts der Volatilität von EOS kann sich der Live-Preis innerhalb kürzester Zeit erheblich ändern. Die Marktkapitalisierung von EOS entspricht dem EOS Preis multipliziert mit der Anzahl der im Umlauf befindlichen EOS.

Der aktuelle Eos Kurs ist loading EUR. Der Preis hat sich in den letzten 24 Stunden bei einem Handelsvolumen von loading EUR um EUR verändert. Der Marktrang von Eos ist basierend auf einer Marktkapitalisierung von loading EUR. Eos hat ein zirkulierendes Angebot von loading. Der höchste aufgezeichnete Eos Kurs ist loading EUR. Der niedrigste aufgezeichnete EOS Kurs ist loading EUR. EOS hat keine maximale Versorgung.

EOS Kurs FAQ

Was war der niedrigste EOS Kurs?

Der Wert von EOS erreichte am 23. Oktober 2017, wenige Monate nach dem Start des ICO, einen Tiefstand von $0,50.

Was war der höchste EOS Kurs?

Der EOS Kurs erreichte am 29. April 2018 ein Allzeithoch von $21,18, angetrieben von der 2017/18 Bullenlauf und der Vorfreude rund um das Ende der ICO und den Start der EOS Blockchain.

Wie wird der EOS Preis berechnet?

Der EOS Preis, zu einem bestimmten Zeitpunkt, wird durch das Verhältnis von Angebot und Nachfrage an den Börsen bestimmt. Wenn mehr Menschen EOS kaufen als verkaufen, steigt der Preis und wenn mehr verkaufen als kaufen, sinkt der Preis.

Warum ist der EOS Kurs an verschiedenen Kryptowährungsbörsen unterschiedlich?

Der EOS Kurs basiert rein auf dem Handel, da es keinen globalen Standard EOS Kurs gibt, sodass niemand weiß, was es „eigentlich“ kosten sollte. Das Handelsvolumen und die Liquidität sind bei jeder Börse anders und diese Unterschiede beeinflussen den EOS Preis.

Was wird EOS in Zukunft wert sein?

Es ist unmöglich, Preisvorhersagen mit Sicherheit zu treffen, da eine ganze Reihe verschiedener Faktoren den EOS Preis in Zukunft beeinflussen könnten. Angesichts der allmählichen Inflation des zirkulierenden Angebots von EOS würde ein Preisanstieg einen Anstieg der Nachfrage erfordern. Dies könnte möglicherweise bei der erfolgreichen Implementierung des EOS PowerUp-Modells passieren.

Fazit

EOS hatte eine sehr spannende Reise seit seinem Erscheinen im Sommer 2017. Während seiner rekordverdächtigen und kontrovers ein Jahr lang ICO, EOS ging von Tiefstständen von $0.50 zu Höhen von über $20. Seine Geschichte war volatil, mit vielen Anstiegen und Abstürzen auf dem Weg.

Der EOS Kurs wurde durch die Nachrichten über den ICO, die Inflation der zirkulierenden Versorgung und die Bewegungen auf dem breiteren Kryptomarkt und in der Wirtschaft beeinflusst. Sein aktueller Wert ergibt sich aus dem Gleichgewicht von Angebot und Nachfrage auf den Märkten und ändert sich ständig.

Wenn Sie mit der benutzerfreundlichsten Handelserfahrung auf dem Markt beginnen möchten, registrieren Sie sich noch heute bei Kriptomat, um Ihre Reise in die Welt von EOS und Kryptowährungen zu beginnen!

 

Datum Eröffnungskurs Hoch Niedrig Schlusskurs
Dieser Beitrag ist rein informativ und sollte nicht als Anlagaberatung angesehen werden. Es handelt sich dabei nicht um die persönliche Meinung des Verfassers oder des Unternehmens. Investieren und Trading brigen immer ein gewisses Risiko mit sich und vergangene Gewinne sind keine Garantie für die Zukunft. Riskieren Sie nur Geld, das Sie auch verlieren können.
Kriptomat-App
Schnell, sicher und einfach
midastracking